Header technischer Kundendienst

Technischer Kundendienst: Wissenstransfer für den optimalen Service vor Ort

Der Technische Kundenservice (oder auch Field Service / After Sales Service) steht unter einem immensen Zeit- und Kostendruck. International agierende Kunden erwarten einen weltweiten, kompetenten Kundendienst vor Ort.

Service-Organisationen stehen vor der Herausforderung, mit der technologischen Weiterentwicklung und der Globalisierung Schritt zu halten. Die Internationalisierung des Marktes setzt voraus, dass Wissen in verschiedenen Ländern, Sprachen, Skill-Levels und Kulturen vorhanden ist und wertschöpfend eingesetzt wird, um Service vor Ort zu leisten.

Nicht zuletzt wird der demografische Wandel zur Herausforderung: Der Generationenwechsel hat begonnen, und Experten nehmen ihr Wissen mit, wenn sie die Firma beispielsweise zum Renteneintritt verlassen. Dies kommt erschwerend zur bestehenden Fluktuation der Servicemitarbeiter im Unternehmen hinzu. Der Wissensverlust ist nur schwer aufzufangen, da die Ausbildungszeiten für Servicemitarbeiter sehr lang sind. Gleichzeitig ist qualifizierter Nachwuchs rar und der Fachkräftemangel spürbar.

Schlagworte wie smart factory, remote Service, Industrie 4.0 und Internet der Dinge erfordern die Automatisierung der Serviceprozesse. Ein wichtiger Schritt in diese Richtung ist die Wissensintegration in die jeweiligen Geschäftsprozesse, denn es gilt: je automatisierter, desto besser.


Unser Portfolio für den Technischen Kundendienst

Wissensmanagement Software

Die AKTIVE Wissensdatenbank USU Knowledge Center für eine qualitätsgesicherte und integrierte Wissensbereitstellung im gesamten Serviceprozess.

Mehr erfahren


Ursachenanalyse

Mit USU Knowledge Scout Störungen gezielt bis zur Ursache eingrenzen. Störungen mithilfe von Fehlerbildern nachhaltig beseitigen.

Mehr erfahren


Bringt aktuelles technisches Dokumenten-Wissen an die Front

Logo TCS

In der Automobiltechnik ändern sich die relevanten Themen und Inhalte täglich. Mit dieser Dynamik muss das Wissen unserer Mitarbeiter Schritt halten können. USU-Technologien bringen das aktuelle technische Dokumenten-Wissen an die Front. Davon profitieren nicht nur wir, sondern vor allem unsere Mitglieder und Vertragspartner. 

Anton Graf, Leiter Technische Schulung, Touring Club Schweiz TCS


Kontaktieren Sie uns alternativ über unser Kontaktformular oder rufen Sie uns unter +49 (0) 7141.4867-0 an.